10.25. Die Abnahme und die Anlage der Montage des Steuermechanismus

Es siehe die Illustration die Konstruktion rejetschnogo des Steuermechanismus.

Die Ausführung der Wiederaufbaureparatur wird rejetschnoj die Sendungen den Experten des Autoservices vernunftmäßig auftragen.


Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen (eben fest es siehe die Illustration das Schema der Einrichtung der Stützen für die Fixierung des Autos in der gehobenen Lage). Bringen Sie die Vorderräder in die gerade Lage.
  1. Promarkirujte schalten Sie von kartera rejetschnoj die Sendungen die hydraulischen Linien eben aus. Ziehen Sie die hydraulische Flüssigkeit zusammen. Sofort sakuporte die offenen Enden der Hörer und der Öffnung in kartere.

    1 — Niskonapornaja die Linie
    2 — Wyssokonapornaja die Linie

  1. Nehmen Sie das Steuerrad (ab es siehe die Abnahme und die Anlage des Steuerrads), — bemühen Sie sich, die Kontakttrommel SRS nicht zu beschädigen.
  2. Ziehen Sie schplinty heraus und entlassen Sie die Kontermuttern der Kugelfinger der äusserlichen Spitzen der Steuermänner tjag.
  1. Mit Hilfe des Abziehers ST9020001 machen Sie die Spitzen der Steuermänner tjag aus den Wendefäusten frei.
  1. Entlassen Sie das obere Kummet pylnika der Steuerspalte in der motorischen Abteilung. Heben Sie pylnik, den Zugang zu unter kardannomu dem Gelenk gewährleistet.
  2. Überzeugen Sie sich, dass die Vorderräder die gerade Lage einnehmen und bezeichnen Sie die Lage des Gelenkes bezüglich der Welle des führenden Zahnrades des Steuermechanismus.
  3. Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung des unteren Gelenkes der Spalte zur Welle des führenden Zahnrades heraus.
  4. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen heraus und nehmen Sie den Steuermechanismus in der Gebühr mit querlaufend tjagami ab.
  5. Notfalls bezeichnen Sie die Lage der Welle des führenden Zahnrades verhältnismäßig kartera zwecks der Identifizierung der neutralen Lage rejetschnoj die Sendungen.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Anlage wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Demontage der Komponenten erzeugt. Verfolgen Sie, damit alle Befestigung mit der geforderten Bemühung festgezogen war.

Für die Verzögerung nakidnych der Muttern schtuzernych der Vereinigungen nutzen Sie nakidnym den Schlüssel mit rasresnoj vom Kopf aus. Die Ordnung der Verzögerung der Befestigung der Montage rejetschnoj die Sendungen ist auf der Illustration vorgeführt.

  1. NEU uplotnitelnyje die Ringe vor der Anlage schmieren Sie rein ATF ein.

Der uplotnitelnoje Ring schtuzernogo ist mehr als Stecker der wiederkehrenden Linie nach dem Umfang, als den Ring des Steckers der Drucklinie.

  1. Verfolgen Sie die Richtigkeit der Vereinigung der Identifizierungszeichen der neutralen Lage rejetschnoj die Sendungen.
  1. Für die Anlage schplintow die Befestigungen der Kontermuttern der Spitzen der Steuermänner tjag ziehen Sie sie zuerst mit der geforderten Bemühung (64—69 Nm) fest, dann ziehen Sie bis zur Vereinigung des nächsten Falzes in die Öffnung in chwostowike des Kugelfingers.

Keinesfalls ziehen Sie die Kontermuttern stärker, als mit dem Moment 108 Nm fest!

  1. Bei der Anlage der Schutzkappen der Steuermänner tjag verfolgen Sie, damit sie auf die identische Länge ausgebreitet waren und sind bandaschnymi von den Banden sicher gefestigt.
  2. Zum Schluss erzeugen Sie die Auftankung und prokatschku des hydraulischen Traktes (siehe Prokatschka des hydraulischen Traktes des Steuerantriebes), dann vertreiben Sie das Auto in den spezialisierten Werkstattwagen für die Prüfung und die Korrektur der Winkel der Anlage der Vorderräder (siehe die Winkel der Anlage der Vorderräder).