2.4. Der Komfort

Bei der richtigen Nutzung der Möglichkeiten der Systeme der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung im Salon des Autos werden die komfortabelen Bedingungen des Aufenthaltes gewährleistet und wird sapotewanije der Gläser ausgeschlossen.


Die Verwaltung deflektorami der Ventilationsgitter


Die Regulierung von der Abweichung des Luftstroms, der in den Salon durch die zentralen und Seitenluftkanäle des Paneels der Geräte gereicht wird

Die Regulierung der Richtung und der Intensität der Abgabe der Luft durch sopla der zentralen und Seitenluftkanäle des Paneels der Geräte verwirklicht sich mit Hilfe der speziellen Radregler, sowie mittels des Abwickelns eigentlich sborok deflektorow (siehe die Illustration höher). Dabei entspricht der Lage der geschlossene Zustand sopla, und der Lage — geöffnet.


Das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Lüftung, der Heizung und der Klimaregelung


Das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung

Das System der Konditionierung kann nur beim arbeitenden Motor aktiviert sein.


Ins heiße Wetter geben Sie im verschlossenen Salon des Autos der Haustiere, der Kinder und der kranken Erwachsenen nicht ab!
In die Vermeidung sastaiwanija der Luft nehmen Sie für lange Zeit das Regime der geschlossenen Zirkulation nicht auf!


Das automatische Regime des Funktionierens K/W (die Klimaanlage)


Die Abkühlung / der Trockenlegung der in des Salons gereichten Luft (AUTO)

Im gegebenen Regime wird das System der Klimaregelung im Salon des Autos die ständige Temperatur unterstützen, die Leitung der Geschwindigkeit des Funktionierens des Lüfters und der Richtung der Verteilung des Luftstroms gleichzeitig durchführend.

Drücken Sie auf die Schaltfläche AUTO auf dem Paneel der Verwaltung (siehe die Illustration das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung), — am Bildschirm soll die Aufschrift des entsprechenden Inhalts beleuchtet werden.

Mit Hilfe des Umschalters der Auswahl des Temperaturregimes wählen Sie die Temperatur, die das System unterstützen soll.

Die Komfortabelste wird die Temperatur im Bezirk 24°С angenommen.

Weiter wird das System der Konditionierung automatisch beginnen, die Temperatur im Salon des Autos auf dem aufgegebenen Niveau zu unterstützen, dabei die notwendigen Korrekturen der Intensität und der Richtung der Abgabe der Luft verwirklichend.


Das Regime der rentablen Anwärmung des Salons (ECON)

Das Regime ECON ist für die Entfernung von der Gläser des Kondensates nicht vorbestimmt.

Das vorliegende Regime wird nur für das Warmlaufen der in den Salon gereichten Luft verwendet.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Drücken Sie auf die Schaltfläche ECON auf dem Paneel der Verwaltung des Systems (siehe die Illustration das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung), — am Bildschirm soll die Aufschrift des entsprechenden Inhalts beleuchtet werden.
  2. Mit Hilfe des Umschalters der Auswahl des Temperaturregimes (siehe dort) wählen Sie die Temperatur, die das System unterstützen soll. Notfalls wird auch die Intensität und die Richtung der Abgabe der Luft automatisch korrigiert werden.

Stellen Sie die Temperatur niedriger als Temperatur der äusserlichen Luft nicht aus, anders wird die Intaktheit des Funktionierens des Systems verletzt sein.


Das Regime der Entfernung von der Gläser des Kondensates

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Drücken Sie auf die Schaltfläche DEF auf dem Paneel der Verwaltung (siehe die Illustration das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung), — am Bildschirm soll die Aufschrift des entsprechenden Inhalts beleuchtet werden.
  2. Mit Hilfe des Umschalters der Auswahl des Temperaturregimes wählen Sie die geforderte Temperatur.
  3. Für die Entfernung des Raureifs oder des Kondensates von der äusserlichen Seite der Gläser wählen Sie mit Hilfe des Umschalters das maximale Schnellregime des Funktionierens des Lüfters des Heizkörpers.

Die Auswahl des Regimes DEF ist bei der Temperatur der äusserlichen Luft-2°S höher bringt zur automatischen Aktivierung des Systems der Konditionierung und der Abschaltung des Regimes der geschlossenen Zirkulation, - zwecks der Beschleunigung des Prozesses der Entfernung des Kondensates wird die äusserliche Luft beginnen, in den Salon gereicht zu werden.

  1. Kaum werden die Glaser gereinigt werden, drücken Sie die Schaltfläche AUTO für die Rückgabe des Systems ins automatische Regime des Funktionierens.


Das Regime der Handbedienung


Der Auswahl des Schnellregimes des Lüfters

Die Umschaltung der Schnellregimes des Lüfters wird mit Hilfe des Umschalters erzeugt , der im rechten oberen Winkel des Paneels der Verwaltung gelegen ist.

Für die Rückgabe ins automatische Regime des Funktionierens des Systems drücken Sie die Schaltfläche AUTO.


Die Auswahl des Regimes der Zirkulation der Luft

Die Auswahl des Regimes der Zirkulation der Luft im Salon verwirklicht sich mit Hilfe der Schaltfläche , — bringt die Aktivierung des Regimes der geschlossenen Lüftung zu wyswetschiwaniju am Bildschirm des entsprechenden Piktogramms. Der nochmalige Druck der selben Schaltfläche lässt zu, die Abgabe in den Salon der frischen äusserlichen Luft zu erneuern.

Das Regime der geschlossenen Zirkulation kommt bei der Bewegung in stark bestaubt oder sagasowannoj die Gelände, sowie notfalls schnell ostuschenija der Luft im Salon von der Klimaanlage gewöhnlich heraus.

Bei einer langwierigen Nutzung des Regimes der geschlossenen Zirkulation geschieht sastaiwanije der Luft im Salon des Autos.


Die Auswahl der Richtung der Verteilung der Luft

Die Auswahl der Richtung der Verteilung der Luft verwirklicht sich mit Hilfe des Tastenumschalters MODE (siehe die Illustration das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung) auf dem Paneel der Verwaltung des Funktionierens des Systems, — werden am Bildschirm die entsprechenden Symbole abwechselnd beleuchtet werden.

Die Abgabe der Luft verwirklicht sich nur auf das Gesichtsniveau durch deflektory der zentralen und Seitenluftkanäle des Paneels der Geräte.

Die Abgabe der Luft geht auf das Gesichtsniveau und in noschnyje die Brunnen.

Die Abgabe der Luft verwirklicht sich nur in noschnyje die Brunnen.

Die Luft wird auf das Gesichtsniveau gereicht, in noschnyje die Brunnen und auf der Windschutzscheibe angeblasen.


Die Abschaltung des Systems

Für die Abschaltung des Systems drücken Sie auf die Schaltfläche OFF (siehe die Illustration das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).


Die Räte für die Nutzung der Systeme der Lüftung, der Heizung und der Klimaregelung

Beim kalten Motor und der niedrigen Temperatur der äusserlichen Luft kann die Abgabe der Luft in noschnyje die Brunnen für die Zeit von 0 bis zu 126 Sekunden blockiert sein, — kaum wird die kühlende Flüssigkeit erwärmt werden, die Blockierung soll automatisch abgenommen werden.

Die Aufrechterhaltung der Temperatur im Salon auf dem aufgegebenen Niveau verwirklicht sich auf Kosten von ihrem Monitoring mittels eingebaut ins Paneel der Geräte des Sensors — legen Sie auf das Paneel am Aufstellungsort des Sensors keine Gegenstände nicht zusammen.


Der salonnyj Filter

Der salonnyj Filter ist für die Reinigung des in den Salon gereichten Autos der äusserlichen Luft vom Staub, dem Blütenstaub vorbestimmt, des Schmutzes u.ä. soll der Ersatz des filtrierenden Elementes salonnogo des Filters entsprechend dem Zeitplan der laufenden Bedienung des Autos (erzeugt werden siehe das Kapitel die Laufende Bedienung).

Ein Merkmal der Verschmutzung des filtrierenden Elementes salonnogo des Filters ist die bemerkenswerte Senkung der Intensität der Abgabe der Luft, sowie legkosapotewajemost der Gläser beim arbeitenden Heizkörper oder dem System der Klimaregelung.