4.4. Die Abnahme und die Anlage des Motors

Zur Vermeidung unbefugt die Abnutzung der Airbags treten Sie nach den nicht weniger 10 Minuten nach der Abschaltung der Batterie zum Dienst an.


Die Abnahme des Motors wird nach der vorläufigen Abteilung von ihm die Transmissionen erzeugt.


Das Schema der Organisation der Aufhängung der Kraftanlage

 

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Werden die Zündung abstellen.
  2. Öffnen Sie die Motorhaube.
  3. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  4. Sorgfältig promarkirujte alle dem Abschalten unterliegenden Kommunikationslinien (die Geflechte der elektrischen Leitungsanlage, die Vakuum- und Luftschläuche, priwodnyje die Taus, die Brennstofflinien und die Hörer ochladitelnogo des Traktes).
  5. Stürzen Sie den Druck im Stromversorgungssystem (es siehe die Prüfung kompressionnogo die Drücke in den Zylinder).
  6. Nehmen Sie die Motorhaube ab.
  7. Oporoschnite das System der Abkühlung nehmen Sie den Heizkörper (eben ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung und der Heizung).
  8. Nehmen Sie die Riemen des Antriebes der Hilfsanlagen, den Generator und die Montage des Lüfters des Systems der Abkühlung (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung und der Heizung).
  1. Nehmen Sie die Steuerpumpe und den Kompressor K/W ab, — hydraulisch / refrischeratornyje die Linie nicht ausschaltend, schieben Sie die Komponenten zur Seite und festigen Sie von ihrem Draht.
  1. Erzeugen Sie das Abschalten alle störend der Ausführung der Prozedur der Kommunikationslinien.
  2. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen (eben fest es siehe die Illustration das Schema der Einrichtung der Stützen für die Fixierung des Autos in der gehobenen Lage). Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  3. Schalten Sie vom Abschlußkollektor des Motors die Emfangsrohre des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase aus.
  4. Schalten Sie von der Transmission der Linie der Abkühlung ATF, priwodnyje des Luftzuges und die elektrische Leitungsanlage aus. Ziehen Sie schtschup die Messungen des Niveaus ATF heraus.
  5. Bezeichnen Sie die Lage des Anschlussflansches kardannogo der Welle bezüglich der Hauptsendung der Hinterachse. Auch sollen sie promarkirujte die Köpfe der Grubenbaubolzen, — bei der Montage streng auf die vorigen Stellen eingeschraubt werden. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen heraus und nehmen Sie kardannyj die Welle ab. Sofort sakuporte die Öffnung unter die Anlage der Welle in der Transmission zur Vermeidung des Treffens in den Schmutz.
  6. Nehmen Sie den Starter ab.
  7. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Hydrotransformators zu priwodnomu der Disk heraus. Unterstützen Sie die Transmission teleschetschnym vom Heber und nehmen Sie angelegt unter neju den tragenden Balken ab. Schalten Sie vom Block des Motors den Stützträger der Transmission aus.
  8. Werden den Motor oben auf lebedke aushängen.
  9. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen heraus, trennen Sie die Transmission vom Motor vorsichtig ab und ziehen Sie sie vom Auto (heraus es siehe Chef Transmissionnaja die Linie).
  10. Geben Sie die Muttern der Befestigung der Stützen der Aufhängung des Motors zum Rahmen (zurück es siehe die Illustration das Schema der Organisation der Aufhängung der Kraftanlage).
  11. Heben Sie den Motor und ziehen Sie es aus dem Auto heraus.


Die Anlage

Die Anlage wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Demontage der Komponenten erzeugt, — verfolgen Sie, damit alle Befestigung mit der geforderten Bemühung festgezogen war.

Die Anlage beendet, erzeugen Sie die notwendigen Regulierungen priwodnych der Taus und der Niveaus der Arbeitsflüssigkeiten.