4.6. Der Ersatz des Riemens des Antriebes GRM

Biegen Sie perekrutschiwajte den Riemen um!
Nach der Abnahme des Gasverteilerriemens nicht proworatschiwajte kurbel- und die Kurvenwellen zur Vermeidung der Beschädigung der inneren Komponenten des Motors infolge des Eingangs des Schlages der Ventile über der Boden der Kolben!
Vor der Anlage des Riemens reinigen Sie alle Zahnräder des Antriebes GRM sorgfältig, von ihnen den Schmutz, das Schmieren und die Feuchtigkeit vollständig entfernt!
Die Anlage des Gasverteilerriemens soll auf dem kalten Motor erzeugt werden!


Die Details der Anlage der Komponenten des Antriebes GRM


Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Richten Sie stojanotschnyj die Bremse auf, unterstützen Sie die Hinterräder protiwootkatnymi von den Schuhen, dann poddomkratte peredok des Autos und stellen Sie es auf die Stützen (fest es siehe die Illustration das Schema der Einrichtung der Stützen für die Fixierung des Autos in der gehobenen Lage). Bei der entsprechenden Komplettierung nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  2. Oporoschnite der Heizkörper, — bemühen Sie sich, das Treffen der kühlenden Flüssigkeit auf priwodnyje die Riemen nicht zuzulassen.
  3. Nehmen Sie den Heizkörper ab.
  4. Nehmen Sie den Lüfter des Systems der Abkühlung und die Scheibe der Wasserpumpe ab.
  5. Nehmen Sie die Riemen des Antriebes der Steuerpumpe, des Kompressors K/W und des Generators ab.
  6. Ziehen Sie alle Zündkerzen heraus.
  7. Nehmen Sie den Schutzschirm des Verteilers ab.
  8. Nehmen Sie den Stützträger des Zwischenwerbefilmes des Riemens des Antriebes des Kompressors K/W ab.
  9. Nehmen Sie den Hörer den verbindenden Deckel des Gasverteilermechanismus mit dem Ärmel des Lufteinlaufs ab.
  10. Nehmen Sie den zum Thermostaten zugeführten Schlauch ochladitelnogo des Traktes ab.
  1. Proworatschiwaja die Kurbelwelle für den Bolzen seiner Scheibe, bringen Sie den Motor in die Lage WMT des Endes des Taktes der Kompression des Kolbens des ersten Zylinders.
  1. Ziehen Sie den Bolzen der Scheibe der Kurbelwelle heraus und mit Hilfe des herankommenden Abziehers bauen Sie der Letzte ab.
  2. Nehmen Sie die oberen und unteren Sektionen des Vorderdeckels des Antriebes GRM ab.
  3. Streben Sie nach der Vereinigung des Punkteinstelzeichens des Zahnrades der linken Kurvenwelle mit dem Antwortzeichen auf der oberen Sektion des hinteren Deckels des Antriebes GRM.
  1. Überzeugen Sie sich von der Richtigkeit der Vereinigung des Einstelzeichens des Zahnrades der Kurbelwelle mit riskoj auf dem Körper der fetten Pumpe.
  1. Vorübergehend stellen Sie auf die Stelle den Bolzen der Scheibe der Kurbelwelle fest, das die Möglichkeit proworatschiwanija den Letzten gewährleistet.
  1. Schwächen Sie die Mutter natjaschitelja, entfalten Sie die Montage des Letzten und nehmen Sie den Gasverteilerriemen ab.


Die Prüfung des Zustandes


Die typischen Defekte des gezahnten Riemens des Antriebes GRM

 

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Aufmerksam studieren Sie den Zustand des abgenommenen Riemens, im Falle der Aufspürung der Defekte (siehe die Illustration die Typischen Defekte des gezahnten Riemens des Antriebes GRM) erzeugen Sie seinen Ersatz.
  1. Manuell prüfen Sie die Freiheit des Drehens des Werbefilmes natjaschitelja.
  1. Bewerten Sie den Zustand der Feder natjaschitelja.
  2. Die defekten Komponenten ersetzen Sie.


Die Anlage


Die Details der Anlage des Deckels des Antriebes GRM

 

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Überzeugen Sie sich, dass sich der Motor nach vorig in der Lage WMT des Endes des Taktes der Kompression des Kolbens des ersten Zylinders befindet.
  1. Stellen Sie auf die Stelle natjaschitel mit der Feder fest.

Wenn die Grubenbauhaarnadel herauszogen, so muss man vor wworatschiwanijem in den Block des Motors ihren Schnitzteil fixierend germetikom einschmieren.

  1. Bei der Hilfe prutkowogo des Schlüssels entfalten Sie natjaschitel bis zum Anschlag nach draußen und vorübergehend ziehen Sie die Mutter seiner Fixierung fest.

  1. Die Richtigkeit der Vereinigung der Einstelzeichen verfolgt, stellen Sie den Riemen fest, — sollen die weißen Linien auf dem Band des Riemens mit den Punkteinstelzeichen auf den Zahnrädern verteilungs- und kurbel- der Wellen vereint werden. Überzeugen Sie sich, dass der Riemen so gepflanzt ist damit der auf sein Band aufgetragene Zeiger zur Seite vom Motor (zum Vorderdeckel des Antriebes GRM bezeichnete).

Auf den in der gegenwärtigen Führung betrachteten Modellen Infiniti QX4, die 3.3 vom Motor ausgestatteten l, werden 133-subyj der Gasverteilerriemen verwendet. Bei der Anlage zwischen den Zahnrädern der Kurvenwellen soll sich 40 subjew des Riemens, zwischen den Rädern der linken Verteilungs- und Kurbel- Wellen — 43 Zähne erweisen.

  1. natjaschitel prutkowym vom Schlüssel festhaltend, schwächen Sie die es fixierende Mutter.

  1. Vom prutkowym Schlüssel entfalten Sie natjaschitel auf 70—80 Grad im Uhrzeigersinn und wieder vorübergehend ziehen Sie die Mutter fest.

  1. Prowernite die Kurbelwelle im Uhrzeigersinn mindestens auf zwei volle Wendungen, es in die Lage WMT des Endes des Taktes der Kompression des Kolbens des ersten Zylinders zum Schluss gebracht.

  1. Drücken Sie das Band des Riemens auf dem Grundstück zwischen dem Zahnrad der rechten Kurvenwelle und dem Werbefilm natjaschitelja mit der Bemühung 98 N (10 kgs).

  1. Machen Sie die Schneide mess- schtschupa von der Dicke 0.35 mm und der Breite 1 2.7 mm in den Spielraum zwischen dem Band des Riemens und natjaschnym vom Werbefilm zurecht.

  1. Langsam ziehen Sie proworatschiwaja die Kurbelwelle im Uhrzeigersinn, die Schneide schtschupa unter den Riemen vollständig ein.

Der Riemen bei proworatschiwanii der Welle soll ungefähr auf 2.5 Zähne geschoben werden.

  1. natjaschitel prutkowym vom Schlüssel festhaltend, ziehen Sie die es fixierende Mutter fest.
  2. Ein wenig die Kurbelwelle in einer beliebigen Richtung entfaltet, ziehen Sie schtschup heraus.
  3. Prowernite die Kurbelwelle im Uhrzeigersinn mindestens auf zwei volle Wendungen, es in die Lage WMT des Endes des Taktes der Kompression des Kolbens des ersten Zylinders zum Schluss gebracht.
  4. Stellen Sie die oberen und unteren Sektionen des Vorderdeckels des Antriebes GRM (fest siehe die Illustration des Details der Anlage des Deckels des Antriebes GRM).


Die Prüfung der Bemühung der Spannung des Riemens

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bringen Sie den Motor in die Lage WMT des Endes des Taktes der Kompression des Kolbens des ersten Zylinders.
  1. Messen Sie die Größe der Durchbiegung des Riemens auf dem Grundstück in der Mitte zwischen den Zahnrädern der Kurvenwellen beim Auflegen zum Band der Bemühung in 98 N (10 kgs). Die geforderte Bedeutung bildet 13—15 mm.