9.4. Der Ersatz des Leistens der Scheibenbremsmechanismen der Vorderräder


Die Konstruktion der Scheibenbremsmechanismen der Vorderräder


Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte peredok des Autos stellen Sie es auf die Stützen (eben fest es siehe die Illustration das Schema der Einrichtung der Stützen für die Fixierung des Autos in der gehobenen Lage). Nehmen Sie das entsprechende Vorderrad ab. Ziehen Sie den unteren Grubenbaubolzen heraus und entfalten Sie den Support nach oben auf dem richtenden Finger.
  2. Nehmen Sie die Halterungen des Leistens und die Regelungsverlegungen ab. Nehmen Sie den Leisten ab und messen Sie die restliche Dicke ihrer Reibungslaschen (die minimale zulässige Bedeutung bildet 2.0 mm). Notfalls erzeugen Sie den Ersatz des Leistens.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Reiben Sie pylnik des Kolbens des Radzylinders und die richtenden Finger ab.
  2. Otoschmite den Kolben pflanzen Sie in ankernuju die Klammer den inneren Leisten eben.
  3. Schmieren Sie kontaktierend mit den Halterungen des Leistens der Oberfläche des Supportes vom speziellen Bremsschmieren ein, dann stellen Sie den äusserlichen Leisten und die Regelungsverlegungen fest.
  4. Stellen Sie die Halterungen des Leistens fest.
  5. Senken Sie den Support in die etatmässige Lage und stellen Sie den unteren Grubenbaubolzen fest.
  6. Ziehen Sie die Bolzen mit der geforderten Bemühung fest, dann mehrmals drücken Sie das Pedal noschnogo die Bremsen für ussadki der Komponenten des Bremsmechanismus aus.